Wie versprochen gibt es auch diese Woche wieder ein Rezept mit unserem Gemüse des Monats: dem Champignon! Diese Suppe ist unglaublich lecker, schmeckt herrlich cremig, ist natürlich, gesund und vegan UND eignet sich auch hervorragend als Vorspeise zu Weihnachten 😉

 

Zutaten: 

400g mehlig kochende Kartoffeln

300g Champignons

2 Zwiebeln

1 Zehe Knoblauch

700 ml Gemüsebrühe

2EL Olivenöl

1EL Balsamico Essig

Oregano

Majoran

200ml Soja-Sahne

100g Mandeln (ganz und ungeschält)

1/2 Zitrone

 

Zubereitung: 

Zwiebeln schälen und würfeln, den Knoblauch fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl anbraten. Anschließend geschälte und gewürfelte Kartoffeln hinzugeben und in Scheiben geschnittene Champignons. Diese nach 2-3 Minuten mit der Gemüsebrühe ablöschen und knochenlosen, bis die Kartoffeln gar sind (ca. 20 Minuten)

Anschließend die Mandeln hinzugeben und pürieren. Sahne und Gewürze hinzufügen und dann mit dem Zitronensaft und Balsamico Essig abschmecken.

Die Suppe noch einmal aufkochen lassen und dann servieren.

 

Uns hat die Suppe sehr geschmeckt, wir hoffen Ihnen wird sie das auch tun! Und nächste Woche haben wir hier noch ein vegetarischen Weihnacht-Menü-Vorschlag für Sie auf Lager!

Leave a Reply